News

09. Februar 2024

Mitgliederversammlung VIB

Die Mitgliederversammlung VIB findet am Freitag 26. April 2024 9.30 in Düdingen statt. Am Nachmittag besichtigen wir gemeinsam mit SIA Wald Projekte zu Hangstabilität und Ingenieurbiologie in Plaffeien. Ende 17.15 in Düdingen. Anmeldemöglichkeit folgt.

05. Februar 2024

Exkursion Gotthard

Die Arbeitsgruppe Hochlagenbegrünung AGHB organisiert am 23./24.8.2024 eine Exkursion ins Gotthardgebiet. Weitere Infos folgen.

23. Januar 2024

Weiterbildung Seeuferrevitalisierung

HSLU & VIB veranstalten im September 2024 wiederum den 3-tätigen Fachkurs Seeuferrevitalisierung.

Willkommen auf der Website für Ingenieurbiologie

Der Verein für Ingenieurbiologie will das Bauen mit Pflanzen fördern. Er versteht die Ingenieurbiologie als eine biologisch ausgerichtete Ingenieurtechnik im Erd- und Wasserbau. Ingenieurbiologische Bauweisen schützen Boden und Gestein vor Erosion und Rutschungen mit Hilfe von lebenden Pflanzen und Pflanzenteilen

Mitglied werden

Antrag für Mitgliedschaft im Verein für Ingenieurbiologie

» zum Mitgliederantrag

Stelleninserate

Attraktive Stellen in den Themenfeldern der Ingenieurbiologie mit Ingenieurwesen, Naturgefahren, Ökologie, Revitalisierung, Wasserbau

» zu den Stelleninseraten

Zeitschrift

Was sich verschiedene Akteure von Revitalisierungsprojekten wünschen

Ausgabe Nr. 4 / 2023

Gewässerrevitalisierung aus Sicht der Akteure, Projektmanagment-Tools

Aktuelle Ausgabe

Wildbach – Ein Blick über die Grenzen

Ausgabe Nr. 3 / 2022

Mareiter Bach bei Sterzing, traditionelle Methoden des Alpenraums im Einsatz gegen Auswirkungen des Klimawandels, Bautypenkatalog – Ökologie, Einbringung von Weidensteckhölzer in Grobsteinschlichtung, Initiale Vegetationsentwicklung auf Waldbrandfläche in Hallstadt

Mehr zu lesen im online Archiv

Die Renaturierung von Gewässern in Genf

Ausgabe Nr. 1 / 2023

Gewässerrenaturierungen und -Aufwertungen im Kanton Genf, ingenieurbiologische Massnahmen, Jahresexkursion Aire und Eaux-Vives

Mehr zu lesen im online Archiv