Fachzeitschrift des Verein für Ingenieurbiologie


Unsere Fachzeitschrift „Ingenieurbiologie“ erscheint viermal pro Jahr. Jedes Heft ist einem übergeordneten Themenbereich gewidmet. Das Spektrum der Artikel reicht vom Baustellenbericht bis hin zur Grundlagenforschung.

 

Das erste Heft im Jahr widmet sich jeweils der jährlichen Mitgliederversammlung.
Die weiteren Nummern dienen der Veröffentlichung von Fachartikeln zum Thema Lebendverbau und verwandten Bereichen oder können als Publikationsorgan von Tagungsbeiträgen verwendet werden. Zudem besteht die Möglichkeit Fachbuchbesprechungen zu veröffentlichen.


Die aktuellen Themen und Redaktionsschluss können hier eingesehen werden:

 

Heft Nr. 1 - Titel: Schwemmholz

Redaktionsschluss: 28. Februar

Redaktion: Christian Rickli

 

Heft Nr. 2 - Titel: 30 Jahre Verein für Ingenieurbiologie/ Hochwasserschutz Aare und Gretzenbach

Redaktionsschluss: 15. April

Redaktion: Roland Scheibli

 

Heft Nr. 3 - Titel: Richtlinien zur Seeuferrevitalisierung

Redaktionsschluss: 15. Juli

Redaktion: Monika La Poutré

 

Heft Nr. 4 - Titel: Erneuerung Gewässerbauwerke

Redaktionsschluss: 15. September

Redaktion: Robert Bänziger

 

Zusatzheft: Richtlinien Hochlagenbegrünung

 

 

Weitere Informationen zum Mitteilungsblatt sind bei den Redaktionsmitgliedern erhältlich sowie den Richtlinien für Autorinnen und Autoren zu entnehmen.
    
» Die Fachzeitschriften ab dem Jahr 2012 sind online auf issuu.com/ingenieurbiologie lesbar
» weiter zu: Heftbestellung